Taxi Kasupke

Kasupke sagt, wie es ist

Da is eena anna Abfahrt vonne Stadtautobahn durchn Zaun jebrettert, weil det Navi befohlen hat: links abbiejen! „Det könnte dir ooch passiern“, hab ick zu Trude jesacht, weil die dem Computa blind vatraut. Und dabei denn ooch noch jerne rechts und links vawechselt ... Nee, det is nich frauenfeindlich, det is eenfach so. Ick lass mir ja sowieso nich so jerne sagen, wo et langjeht, und fahr meist der Neese nach, ohne Navi. Von meene Fahrjäste hör ick imma wieda Beschwerden, det sich viele Droschkenkutscha nich auskennen. Det stimmt leida – und wer sich imma nur uff det Navi valässt, lernt ooch nüscht dazu.

kasupke@morgenpost.de