Medien

Empfang im Englischen Garten

Es war ein Abend, der Möglichkeit bot für Rückblicke, Ausblicke und entspannte Gespräche.

Am Dienstag hatte der Verband Privater Rundfunk und Telemedien (VPRT) zum Sommerfest ins Teehaus im Englischen Garten geladen. Vorstandsvorsitzender Tobias Schmid freute sich, rund 400 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Medien zu begrüßen. Mit einer Keynote eröffnete Kulturstaatsminister Bernd Neumann den Abend in Tiergarten. Die Vertreter vom privaten und dem öffentlichen Rundfunk seien ein bisschen wie das Finanzamt, sagte Neumann und lachte. „Das wird gebraucht für das öffentliche Wohl, ist aber nicht durchgängig beliebt.“ Anke Schäferkordt, Geschäftsführerin der Mediengruppe RTL Deutschland, sprach über den Schutz des geistigen Eigentums: „Genau das ist der Rohstoff unserer Industrie.“