Aufgefallen

Berliner SPD feiert Sommerempfang mit Grillabend im Café Moskau

Knapp zwei Wochen nach dem großen Deutschlandfest am Brandenburger Tor zum 150-jährigen Jubiläum der SPD hatte der Berliner Landesvorstand der Partei schon wieder etwas zu feiern.

Jan Stöß hatte Parteifreunde und Weggefährten, darunter den Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit und Berlins Innensenator Frank Henkel, zum gemütlichen Grillabend ins Café Moskau auf der Karl-Marx-Allee in Friedrichshain eingeladen.