Taxi Kasupke

Kasupke sagt, wie es ist

Hat olle Putin dem Snowden nu doch Asyl jewährt. Na herzlichen Jlückwunsch! Den Rest seinet Lebens in Russland vabringen zu müssen is ja ooch ne Strafe. Der andere jroße Enthülla Julian Assange sitzt imma noch inna Botschaft von Ecuador in London fest. Tja, alle Welt liebt den Verrat, aba keena den Verräta. Dafür wissen wa nu, det Jeheimdienste unheimlich sind und mehr üba uns wissen, als uns lieb is. Und wenn ick mir so den riesenjroßen Neubau vom BND in Mitte ankieke, wird eha noch mehr jeschnüffelt als wenja. Kann man bloß hoffen, det mit der Flut von all die jesammelten Informationen denn ooch wirklich Terroranschläje vahindert wern.

kasupke@morgenpost.de