Fernsehen

Detlev Buck dreht auf Pferdehof bei Potsdam

Am Dienstag haben die Dreharbeiten zur ZDF-Produktion „Bibi und Tina – Der Kinofilm“ begonnen.

Schauplatz: ein Pferdehof bei Potsdam. Regie führt Detlev Buck , das Drehbuch stammt von Bettina Börgerding. Bei der Geschichte dreht es sich um Bibi Blocksberg (Lina Larissa Strahl), die mit Hexerei auf dem Hof für Unruhe sorgt. In weiteren Rollen sind Winnie Böwe, Charly Hübnerund Michael Maertens zu sehen. Gedreht wird bis 4. September in Brandenburg und Sachsen-Anhalt.