Aufgeschrieben

Verliebt in Halle: Jürgen Vogel schwärmt von der Stadt an der Saale

Schauspieler Jürgen Vogel ist ein Fan der Stadt Halle und ihrer Einwohner.

„Die Leute hier sind wahnsinnig offen und charmant“, sagte der 45-Jährige, der in der Saale-Stadt für den Film „Stereo“ vor der Kamera steht. „Wenn man irgendwo beim Abendessen sitzt, kommen die Leute und wollen zur Abwechslung mal kein Foto, sondern dir einfach ein Kompliment machen. Außerdem schlafe ich hier sehr gut und träume viel.“