Mutig

Jenny Elvers-Elbertzhagen spricht über ihre Alkoholsucht

Bald jährt sich ihr öffentlicher Absturz im NDR-Fernsehen zum ersten Mal - am Donnerstagabend sprach Jenny Elvers-Elbertzhagen erneut offen über Alkoholsucht und Therapiezeit.

In der ZDF-Talkshow von Markus Lanz beantwortete die 41-Jährige jede Frage: „Ich war krank und habe Hilfe bekommen.“ Sie sei nun zwar gesund, die Krankheit werde jedoch immer eine Gefahr für sie bedeuten. Anerkennung bekam sie von den anderen Gästen: Peter Hahne, Niels Ruf und Peter Harry Carstensen.