Meldungen

In Kürze II

Bedenklich: Andreas Hoppe fürchtet um Einzigartigkeit beim „Tatort“ ++ Beleidigt: Jörg Thadeusz findet die Berliner „unerzogen“ ++ Befreundet: Sportfreunde Stiller haben ein inniges Verhältnis

Andreas Hoppe fürchtet um Einzigartigkeit beim „Tatort“

Die inzwischen mehr als 20 Ermittler und Teams sind nach Auffassung von „Tatort“-Kommissar Andreas Hoppe (53) genug. „Es sind jetzt schon so viele wie nie zuvor“, sagte er. Wenn es immer mehr Duos gebe, mindere das den Wert des „Tatort“: „Er verliert dadurch seine Einzigartigkeit. Daher ist es noch wichtiger, die Charakterisierung und Besonderheit der einzelnen Duos herauszustellen“, sagte Hoppe, der in Ludwigshafen an der Seite von Ulrike Folkerts alias Lena Odenthal als Kommissar Mario Kopper ermittelt.

Jörg Thadeusz findet die Berliner „unerzogen“

Der Moderator Jörg Thadeusz (44) hat den Berlinern ein schlechtes Zeugnis ausgestellt. Der ihnen nachgesagte ruppige Umgangston sei kein Humor, sondern schlicht „unerzogen“, sagte er dem Nachrichtenmagazin „Focus“. „Es ziehen viele Leute in diese Stadt, die sich schon zu Hause nicht benehmen konnten“, so das Urteil des gebürtigen Dortmunders. Thadeusz lebt bereits seit vielen Jahren in Berlin. Im RBB-Fernsehen moderiert er unter anderem die Talkshows „Thadeusz“ und „Dickes B.“ Er ist mit der Rundfunkjournalistin Anna Engelke verheiratet.

Sportfreunde Stiller haben ein inniges Verhältnis

Die Sportfreunde Stiller haben ihre Auszeit genutzt, um die Freundschaften innerhalb der Band zu hinterfragen. Dem Magazin „Neon“ sagte Bandmitglied Rüdiger Linhof (40): „Es war an der Zeit, mal eine Weile eigene Wege zu gehen. Während wir uns einzeln alle persönlich weiterentwickelten, blieben unsere Rollen in der Band genau die gleichen wie am Anfang. Da tut es dann gut, mal Abstand voneinander zu gewinnen, damit sich das wieder angleichen kann.“ Offenbar hat der Abstand der Freundschaft der Musiker gut getan. Schlagzeuger Florian Weber(39) erzählt: „Wir haben ein inniges, tolles Verhältnis. Seit 17 Jahren! Daran hat sich auch durch die Pause nichts verändert.“