Prominente

Jette Joop und der Handwerkschef

Die Designerin flirtet mit dem Unternehmer Stephan Schwarz

Es gibt sicher bessere Plätze in Berlin, um unbeobachtet ein Eis essen zu gehen, als die belebte Auguststraße in Mitte. Ausgerechnet dort bummelte am Wochenende Designerin Jette Joop mit Unternehmer Stephan Schwarz .

Arm in Arm, beide mit Hund an der Leine und Eiswaffel in der Hand, schlenderten sie entspannt durch die Straße und machten einen kurzen Abstecher in der Galerie Eigen+Art. Das berichtete am Montag die „Bild“-Zeitung. Sind die beiden nun ein Paar?

Bereits seit einigen Wochen gab es Gerüchte über das Ehe-Aus von Jette Joop und ihrem Mann Christian Elsen . Die Designerin und der TV-Produzent wurden schon seit geraumer Zeit nicht mehr gemeinsam in der Öffentlichkeit gesehen.

Stephan Schwarz hingegen ist in der Hauptstadt kein Unbekannter. Der Geschäftsführer der Gebäudereinigungsfirma GRG Service Group und Präsident der Handwerkskammer Berlin ist ein gern und häufig gesehener Gast auf dem gesellschaftlichen Parkett. Mit seiner Lebensgefährtin Veronika wohnt er am Wannsee.

2010 sagte er in einem Interview mit der Berliner Morgenpost, es sei „ganz aufregend, nicht verheiratet zu sein“. Der Unternehmer und die gebürtige Tschechin, die den Spitznamen „Shirley“ trägt, waren mehr als 20 Jahre liiert. Nun scheint Schwarz die Gesellschaft von Jette Joop aufregender zu finden. Die beiden kennen sich bereits seit 2010. Damals ließ Schwarz von der Designerin Arbeits-Outfits für seine 3000 Mitarbeiter entwerfen. Beide wurden gemeinsam auf einem Mode-Event in Südfrankreich, in Hamburg und in diversen Berliner Restaurants gesehen. „Die Bilder sind echt“, sagte Schwarz der Berliner Morgenpost auf Nachfrage über die Fotos vom Wochenende. Ansonsten sei die Verbindung „eine private Sache“, die er nicht weiter kommentieren wolle.