Pauly Saal

Neuer Küchenchef im „Pauly Saal“

Der „Pauly Saal“ in der ehemaligen jüdischen Mädchenschule an der Auguststraße bekommt einen neuen Küchenchef: Michael Höpfl.

Der 28-Jährige arbeitete früher unter anderem im „Margaux Berlin“. Im „Pauly Saal“ folge er auf Siegfried Danler, der aus persönlichen Gründen das Restaurant verlassen habe, heißt es in der Mitteilung vom Dienstag. Im „Pauly Saal“ speisten während der Berlinale 2012 auch schon Brad Pitt und Angelina Jolie. In der Mädchenschule sind neben dem Restaurant auch ein Deli und mehrere Galerien untergebracht. Höpfl hatte zuvor im „Pauly Saal“ als Executive Sous Chef das Menü mitbestimmt.