Extremismus

Palina Rojinski wehrte sich mit Fäusten

Die aus Russland stammende Moderatorin Palina Rojinski, 27, ist als Kind von Mitschülern in Berlin rassistisch beschimpft worden.

„,Ausländerschwein‘“ wurde ich genannt. Von den türkischen und arabischen Mitschülern“, sagte Rojinski, die auch als DJane und Schauspielerin arbeitet, dem Nachrichtenmagazin „Focus“. Sie habe sich deswegen sogar geprügelt. Rojinski ist derzeit in der Sendung „Circus Halligalli“ mit Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf zu sehen. Sie spielte in der Echtzeitserie „Zeit der Helden“ mit und ist vor allem durch ihre Auftritten in der TV-Sendung „MTV Home“ bekannt geworden.