Taxi Kasupke

Kasupke sagt, wie es ist

So, jetzt hab ick ooch alle drei Teile von „Unsere Mütter, unsere Väter“ jekiekt. Hab’ jestern den janzen Tach mit meene Fahrjäste diskutiert. Viele ham über die Serie jemeckert. Zu blutig, zu unwahrscheinlich, zu platt. Aba ick muss jestehn: Mir hat det Janze jefallen. Klar, det hatte keen Hollywood-Format, und es is’ schon komisch, wenn die fünf Freunde über janz Russland und Polen verteilt sind, sich aba ständich inne Arme loofen. Ick hab’ ooch nich’ so richtich kapiert, warum jrade Friedhelm und Greta sterben mussten. Aba ick find’ es trotzdem richtich, det so wat jezeicht wird. Da fängt man wenichstens an nachzudenken. Und det is’ allemal bessa als „Bauer sucht Frau“ oder ähnlicher Müll.

kasupke@morgenpost.de