Taxi Kasupke

Kasupke sagt, wie es ist

Die Jrünen sind wie Missionare. Ständich wolln se uns zu besseren Menschen erziehn. Erst mit dem Zwangsflaschenpfand von olle Trittin, wat eha det Jejenteil bewirkt hat, und nu mit ner Plastiktüten-Steua. Bei Kasupkes is Umerziehung nich nötich. Ohne Stoff-Einkoofsbeutel lässt ma Trude jar nich ausm Haus. Und wenn ick ausnahmsweise mal ne Plastiktüte nehme, denn kommt die als Mülltüte zum Einsatz, oda damit wird wat zu Schwiejamutta jetragen, die uns denn da drin Jläser mit selbst jemachta Marmelade bringt. Plastiktüten ham bei uns n’ langet erfülltet Leben – janz ohne Zwang.

kasupke@morgenpost.de