Taxi Kasupke

Kasupke sagt, wie es ist

Uns bleibt ooch nüscht erspart: David Hasselhoff will aus Amerika einfliejen, um die East Side Jallerie zu retten. Se wissen schon, der Rettungsschwimma aus der US-Serie „Baywatch“, der mit „I’ve been looking for Freedom“ anno ‘89 die Mauer zum Einsturz jebracht hat. Gloobta jedenfalls. Nu willa die bunt bemalten Betonteile retten. Dabei ham die so viel mit der Berliner Mauer zu tun wie die als Soldaten kostümierten Witzfijuren am Checkpoint Charlie oda die „echten“ Russenmützen, die se da den Touris andrehn. Na von mir aus. Aba wenn schon Rettungsschwimma, denn doch lieba Pamela Anderson. Die singt zwar nich, sieht aba uff Fotos viel bessa aus. Und darum jeht’s doch, oda?

kasupke@morgenpost.de