Literatur

Bibiana Beglau liest in der Berghain-Kantine

Theaterfreunde kennen Bibiana Beglau vor allem von der Bühne.

Aber auch in zahlreichen Kino- und TV-Produktionen wie „Der Stille nach dem Schuss“ von Regisseur Volker Schlöndorff wirkte die 41 Jahre alte Schauspielerin mit. Zudem arbeitet sie als Hörbuchsprecherin. Am Sonnabend las sie in der Berghain-Kantine am Wriezener Bahnhof aus dem Romandebüt der italienischen Jungautorin Ilaria Palomba vor. „Tu dir weh“ heißt das Werk der 25-Jährigen, das diese Woche erschienen ist. Erzählt wird die Geschichte der 19-jährigen Stella, die den attraktiven Marco kennenlernt und ihm zunehmend verfällt.