Kino

Christoph Waltz steht auf Western

Am Dienstag wird Christoph Waltz mit Jamie Foxx, Leonardo DiCaprio, Samuel L. Jackson und Kult-Regisseur Quentin Tarantino den Film "Django Unchained" in Berlin vorstellen.

Die Liebe zu Western hat Waltz bereits in seiner Kindheit erfasst. "Ich weiß nicht, wie oft ich versucht habe, mir ,Spiel mir das Lied vom Tod' im Kino anzusehen", sagte er. "Als kleiner Junge stand ich vor der Kinokasse und versuchte, eine Eintrittskarte zu kaufen, mit möglichst tiefer Stimme. Die meinten nur, ich solle nach Hause gehen und morgen wiederkommen, dann würde ,Pippi Langstrumpf' laufen."