Partnerschaft

Die Hochzeit muss noch warten

Moderatorin Monica Lierhaus will sich mit dem Heiraten wegen ihres Gesundheitszustands noch Zeit lassen.

"Ich habe noch einige Defizite. Und so will ich doch nicht vor dem Traualtar stehen", sagte sie der Zeitschrift "Bunte". 2009 war sie nach einer Operation ins künstliche Koma versetzt worden. Über ihre Fortschritte sagt die 42-Jährige: "Zumindest die Stimme wird immer besser. An allem anderen arbeite ich." Im Februar 2011 war sie bei der Verleihung der Goldenen Kamera erstmals wieder im TV aufgetreten und hatte ihrem Freund Rolf Hellgardt vor der Kamera einen Heiratsantrag gemacht.