Taxi Kasupke

Kasupke sagt, wie es ist

Na det war ja een zweeter Advent wie im Wintamärchen. Kann mir jar nich erinnern, wann wa det letzte Mal so viel Schnee uff eenmal hatten. Eijentlich wollten wa inne Stadt jehn, um Weihnachtsjeschenke zu koofen. Und Trude wollte uffn Weihnachtsmarkt anne Jedächtniskirche um die jroßen Pyramiden da zu bewundern. Aba anjesichts der Schneemassen hamwat uns denn doch lieba Zuhause jemütlich jemacht und selbstjebackene Plätzchen jefuttert. Janz ohne schlechtet Jewissen. Schließlich muss ick heute die Droschke ausm Schnee ausbuddeln, da brooch ick Enerjie für zwee.

kasupke@morgenpost.de