Meldungen

In Kürze II

Todesnähe: Reinhold Beckmann hatte früh mit dem Sterben zu tun ++ Lebenstraum: Vitali und Wladimir Klitschko wollten immer "Rocky" sein ++ Beziehungsende: Lothar Matthäus trennt sich von seiner Freundin

Reinhold Beckmann hatte früh mit dem Sterben zu tun

TV-Moderator Reinhold Beckmann (56) kam bereits als Kind eng mit dem Tod in Berührung. "Bei uns auf dem Land musste ich als Ministrant mit acht oder neun Jahren nicht nur zu Hochzeiten, sondern auch bei Beerdigungen dienen", sagte der Talkmaster der "Bild"-Zeitung. Das sei "nicht ohne" gewesen. "Damals musste ich als einziger Ministrant mit dem Pfarrer zu einem Landwirt fahren, der in der Diele offen aufgebahrt wurde. Als Bengel dachte ich mir: So sieht also der Tod aus!" Angst habe er vor dem Sterben aber nicht. Der Moderator ist Pate der aktuellen ARD-Themenwoche "Leben mit dem Tod".

Vitali und Wladimir Klitschko wollten immer "Rocky" sein

Vitali (40) und Wladimir (36) Klitschko, Boxer und Koproduzenten des Musicals "Rocky", waren als Kinder begeistert von den "Rocky"-Filmen mit Silvester Stallone. "Als ich den Film sah, wusste ich: Ich will wie Rocky Balboa sein", sagte Vitali der "Frankfurter Rundschau". Auch für seinen Bruder war der Film eine wichtige Erfahrung. "Rocky ist nicht nur ein Idol für uns, sondern für Millionen von Leuten in der ganzen Welt. Es ist die klassische Geschichte von einem Menschen, der eigentlich ein Verlierer ist, an den keiner glaubt." Das Musical "Rocky" hatte am Wochenende in Hamburg Premiere.

Lothar Matthäus trennt sich von seiner Freundin

Liebes-Aus bei Lothar Matthäus: Der Ex-Fußballnationalspieler und seine Freundin Joanna Tuczynska gehen getrennte Wege. "Wir haben uns schon vor einigen Wochen friedlich getrennt", sagte der 51-Jährige "Bild.de" am Montag. Dem Bericht zufolge gab das Dessousmodel das Ende der Beziehung auf ihrer Facebook-Seite bekannt. Tuczynska und der Fußballer waren seit gut eineinhalb Jahren liiert. Bereits Mitte Oktober hatte es erste Gerüchte um eine bevorstehende Trennung gegeben. Der Rekordnationalspieler Lothar Matthäus war vor seiner Beziehung mit Tuczynska bereits vier Mal verheiratet.