Schauspielerin

Nora Tschirner an der E-Gitarre

An Nora Tschirner kommt derzeit niemand vorbei.

Wie erst kürzlich bekannt wurde, wird die Schauspielerin an der Seite ihres Kollegen Christian Ulmen ein Gastspiel als TV-Kommissarin in einem weihnachtlichen Event-"Tatort" geben. Ganz nebenbei fand die 31-Jährige Anfang des Jahres noch die Zeit, gemeinsam mit ihren langjährigen Freunden Erik Lautenschläger und Tom Krimi die Band Prag zu gründen.

Die drei Berliner spielen eine Mischung aus deutscher Popmusik und Chansons. Die ersten beiden Songs "Sophie Marceau" und "Wieder gut" sind bereits auf dem Markt, das Album "Premiere" erscheint am 25. Januar 2013.

Eine erste Kostprobe ihres Könnens gaben Prag am Donnerstagabend im Kino Babylon in Mitte. Nach Konzerten in München, Köln und Hamburg stand zu guter Letzt das Heimspiel in der Hauptstadt auf dem Tourplan. Zusammen mit zehn Musikern - inklusive Streichquartett - war Nora Tschirner an E-Gitarre und Hackbrett zu bewundern.