Meldungen

In Kürze II

Stadtgespräch: Meret Becker und Freya Klier erhalten Verdienstorden ++ Landliebe: Ann-Kathrin Kramer schätzt das abgeschiedene Leben ++ Dorfjugend: Roman Lob möchte weiterhin ein einfacher "Bub" bleiben

Meret Becker und Freya Klier erhalten Verdienstorden

Bundespräsident Joachim Gauck (72) ehrt zum Tag der Deutschen Einheit 35 Bürgerinnen und Bürger mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik. Darunter sind auch Schauspielerin Meret Becker, die DDR-Bürgerrechtlerin Freya Klier, der griechische Schauspieler und Gastronom Constantin Papanastasiou ("Lindenstraße"), der Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Hermann Parzinger, sowie die Pastorin Evelyn Werther. Gauck dankt den Geehrten bei einer Feierstunde am 4. Oktober für ihr "außergewöhnliches Engagement" in mehreren Bereichen der Gesellschaft.

Ann-Kathrin Kramer schätzt das abgeschiedene Leben

Ann-Kathrin Kramer (46) lebt seit einiger Zeit auf dem Land und hat sich seitdem von Multitasking verabschiedet. "Wenn ich etwas tue, dann konzentriere ich mich auf genau diese eine Sache und versuche, sie möglichst gut zu machen", sagte die Schauspielerin ("Das Duo") in einem Beitrag für das Frauenmagazin "Für Sie". Die gebürtige Wuppertalerin wohnt mit ihrem Mann, dem Schauspieler Harald Krassnitzer, und ihrem 1997 geborenen Sohn Leo im Bergischen Land. Zuvor war die Familie in München zu Hause. Sie habe aber nicht gewollt, dass ihr Kind in der Stadt aufwachse, so Kramer.

Roman Lob möchte weiterhin ein einfacher "Bub" bleiben

Grand-Prix-Teilnehmer Roman Lob (22) bleibt seiner Heimat im Westerwald treu. Aus seinem Dorf wegzuziehen, dem knapp 180 Einwohner zählenden Rott bei Neustadt an der Wied, komme für ihn nicht infrage, sagte der Sänger der Zeitung "Die Rheinpfalz": "Ich bin viel unterwegs in Städten und genieße es dann, wieder daheim zu sein, wo mich alle als Bub vom Dorf kennen." Er wolle keine Sonderbehandlung. "Ich bin noch der Roman, wie mich alle kennen." Derzeit arbeitet Lob, der in Oslo für Deutschland sang, an einem Album und bereitet sich auf eine Tournee vor, die am 9. Oktober beginnt.