Fernsehen

Vom Aufstieg und Fall eines Ministers

Produzent Nico Hofmann will Karl-Theodor zu Guttenberg zur Premiere seines Films "Der Minister" einladen.

"Wir sind nicht hämisch", sagte er am Freitag in Berlin bei der Vorstellung der Komödie. Der Sat.1-Film greift den Aufstieg und Fall des CSU-Shooting-Stars auf, der 2011 wegen einer Plagiatsaffäre als Verteidigungsminister zurücktrat. "Ich glaube, er kommt zurück", so Hofmann. Der CSU-Politiker sei zwar im Moment "wirklich weg", aber zu jung fürs Aufhören. Katharina Thalbach spielt eine Kanzlerin namens Murkel, Kai Schumann den Minister. Sendetermin ist im ersten Quartal 2013.