Party

Trachtennacht im Hofbräuhaus

Nicht nur in München steht es - auch Berlin hat seit vergangenem Herbst ein Hofbräuhaus, zentral gelegen an der Karl-Liebknecht-Straße in Mitte.

Dort trafen sich Donnerstagabend auf Einladung von BMW-Berlin-Chef Hans-Reiner Schröder und Axel Munz, Geschäftsführer der Trachtenmodenfirma Angermaier, zahlreiche Gäste, um sich auf das Oktoberfest einstimmen. Bei Blasmusik, Bier und Brezn konnten die Besucher die neuesten Dirndl und Trachtenanzüge aus dem Hause Angermaier bewundern. Auch prominente Gäste wie Caroline Beil schauten vorbei.