Sharon Brauner

Ein Ja-Wort in Turnschuhen

Die Braut ließ sich in einer offenen Limousine von Rolf Eden persönlich vorfahren:

Mit Freunden und Familie feierten Sängerin Sharon Brauner, Nichte des Filmproduzenten Artur Brauner, und Matthias Freiherr Teuffel von Birkensee am Sonnabend ihre standesamtliche Trauung im Palais am Festungsgraben im Mitte. Zum Ja-Wort schritt die im siebten Monat Schwangere ganz in Weiß - und trug dazu den Umständen entsprechend bequeme goldene Turnschuhe. Zu den Gratulanten gehörten auch Moderatorin Kim Fisher und Schauspielerin Katharine Mehrling. Kirchlich möchte das Paar im kommenden Frühjahr heiraten.