Taxi Kasupke

Kasupke sagt, wie es ist

Mann, is det een Wetta! Ick find's ja herrlich. Jibt doch keen' jrößeren Luxus, als im Schatten zu sitzen, wenn die Sonne dermaßen vom Himmel knallt. Is ja richtich, 'n paar Grad wenijer hätten's ooch jetan, aba ick werde 'n Deibel tun, jetz' rumzumeckan. Det übalass ick ausnahmsweise mal andan. Et jibt ja Menschen in unsra Stadt, denen is jrundsätzlich keen Wetta recht. Entweder is zu kalt oda zu warm, zu nass oda zu trocken (von wejen Blumen jießen). Ick sitze entspannt uff Balkonien und freu mir üba den Berliner AK. Kenn Se nich, wa? Ab heute kennt die jeda. Der Vaein hat im Fußball-Pokal Hoffenheim rausjehau'n. Rejionalliga schlächt Bundeslija. Trainer is da übrijens een jewissa Markus Babbel. David jewinnt jejen Goliath, da jubel ick imma.

kasupke@morgenpost.de