RTL

Gute Laune beim "Supertalent"

Der Castingmarathon zur sechsten Staffel der RTL-Show "Das Supertalent" ist in vollem Gange.

Am Donnerstag suchten Thomas Gottschalk, Michelle Hunziker und Dieter Bohlen im Tempodrom wieder ungewöhnliche Musiker, Akrobaten und Tierdompteure. Dabei war von den zuvor viel beschworenen Querelen zwischen den beiden männlichen Juroren keine Spur zu sehen. Im Juni war bekannt geworden, dass Gottschalk nach dem Aus seiner ARD-Talkshow "Gottschalk Live" neben Dieter Bohlen im Jurysessel Platz nehmen wird. RTL zeigt die neue Staffel ab dem 15. September. Ihren ersten Skandal hat die Show jedoch schon vor der Ausstrahlung. Wie die "B.Z." berichtete, hatte der Sender eine Agentur damit beauftragt, Zuschauer für die Sendung zu finden. Die Komparsen sollten dafür 30 Euro bekommen. Normalerweise müssen Zuschauer 18 Euro bezahlen, wenn sie live beim "Supertalent" dabei sein möchten.