Bond-Girl

Karin Dor weiß, was sie will

Die Schauspielerin Karin Dor würde gerne noch einmal als deutsches Bond-Girl zurück auf die Leinwand - an der Seite von Jan Josef Liefers.

Dieser "wäre ein guter deutscher Bond", sagte die 74-Jährige der "Bild"-Zeitung. "Der hat eine Ausstrahlung als Sir, aber kann bestimmt auch hart sein." Dor, die in Niederbayern lebt und durch die "Winnetou"-Filme bekannt wurde, spielte 1967 - damals war Liefers drei Jahre alt - im James-Bond-Film "Man lebt nur zweimal" an der Seite von Sean Connery. Der war aus ihrer Sicht "der beste Bond", viel besser als seine Nachfolger: "Pierce Brosnan - zu geleckt. Daniel Craig - mag ich nicht, überhaupt nicht mein Typ."