Familie

Ulmen gönnt sich eine Babypause

Die Vaterrolle steht ihm gut. Und Schauspieler Christian Ulmen fühlt sich offenbar sehr wohl mit den Veränderungen, die sie mit sich bringt.

Nicht der Sinn des Lebens ändere sich, sondern der des Alltags. "Man hat eine ganz andere und wesentlichere Aufgabe als vorher", sagte der 36-Jährige der "BZ am Sonntag". Im April bekamen er und seine Frau, Moderatorin Collien Ulmen-Fernandes, ihr erstes gemeinsames Kind. Das Paar lebt in Berlin. Ulmen plant, noch eine Zeit lang Babypause zu machen. "Ich drehe erst wieder im April, das ist ja so eine Art Pause, die ich mir ganz bewusst gönne."