Fernsehen

Ein großes "T" als Ausrufezeichen

Schauspielerin ChrisTine Urspruch (41, "Das Sams") wird im "Tatort" aus Münster von ihren Kollegen "Alberich" genannt - nach dem Zwerg in Wagners "Der Ring des Nibelungen".

Sie empfinde das nicht als Diskriminierung, sagte die 1,32 Meter große Urspruch der "Frankfurter Rundschau". "Ich finde es toll, dass dieser Themenkomplex Kleinwüchsigkeit, Diskriminierung, Behinderung im ,Tatort' einen solchen Stellenwert bekommt, obwohl wir ja nur Unterhaltung produzieren." Das große "T", das sie in ihre Vornamen integriert hat, sei für sie ein Spiel mit Klein und Groß. "Ein bisschen wie so etwas wie mein persönliches Ausrufezeichen".