Konzert

"Dr. House" spielt in Berlin auf

Es scheint sich zu einer lukrativen Zweitkarriere zu entwickeln.

Schauspieler Hugh Laurie, bekannt aus der US-Fernsehserie "Dr. House", gibt wieder ein Konzert in Berlin. Auch diese Mal verarztet "Dr. House" die Berliner mit Jazz und Blues. Am 14. Juli spielt der 53 Jahre alte Brite, der schon in der Jane-Austen-Verfilmung "Sinn und Sinnlichkeit" brillierte, im Tempodrom. Tickets kosten um die 40 Euro. Laurie arbeitet auch als Schriftsteller, veröffentlichte 2008 in Deutschland seinen Roman "Bockmist". Außerdem spielte das Multitalent in dem Video "Walking On Broken Glass" von Annie Lennox neben John Malkovich mit.

( tim )