BZ

Sommerfest auf Schloss Diedersdorf

Nachdem am Dienstag bereits Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) zum Hoffest geladen hatte und sich am Donnerstag die Filmszene beim Produzentenfest am Haus der Kulturen der Welt traf, wurde am Freitagabend auf Schloss Diedersdorf vor den Toren Berlins gefeiert.

Die Zeitung "BZ" bat zum 15. Mal zum Sommerfest. Chefredakteur Peter Huth begrüßte zahlreiche Gäste aus Wirtschaft, Politik, Kultur und Medien, darunter Innensenator Frank Henkel, Entertainer Frank Zander, Ex-Boxtrainer Ulli Wegner mit Frau Margret, Tenor Tobey Wilson und Verena Kalb sowie Sängerin Joana Zimmer. Sie stießen mit Prosecco und Wein im Schlossgarten an. Für das leibliche Wohl war mit Steak und Würstchen vom Grill bestens gesorgt, und in entspannter Atmosphäre genossen die Besucher den Sommerabend. "Wir kommen jedes Jahr hier her, und immer wieder gerne. Das Schloss bietet eine tolle Kulisse zum Feiern", schwärmte Moderatorin Maren Gilzer.

( stef )