Vermischtes

Empfang in der Botschaft Italiens

Er war ein Treffen für Gourmets und Genießer.

Der festliche Empfang anlässlich des italienischen Nationalfeiertags am Dienstagabend in der Botschaft Italiens an der Tiergartenstraße. Botschafter Michele Valensise und seine Frau Elena freuten sich, prominente Gäste wie Friede Springer, den US-Botschafter Philip D. Murphy, Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) und den Bundestagsabgeordneten Hans-Ulrich Klose (SPD) begrüßen. Verwöhnt wurden die rund 500 Besucher mit Köstlichkeiten wie italienischen Antipasti, feinem Gebäck, Prosecco Aperol und ausgewählten Spitzenweinen.