Bild am Sonntag

Helden der Gesundheit gekürt

Am Donnerstag vergab "Bild am Sonntag" im Verlagshaus Axel Springer sieben Exemplare des Gesundheitspreises Pulsus-Award.

"Arzt des Jahres" wurde Christopher Wachsmuth, "Kämpferin des Jahres" Nina Lupp, die nach einer eigenen Chemotherapie Mützen für Krebspatientinnen entwarf. Als Gala-Gast: Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr. Er hält sich mit Sport und ausgewogener Ernährung fit. "So gut wie möglich, trotz des stressigen Jobs." "Tagesschau"-Sprecherin Susanne Holst, selbst Ärztin: "Ich laufe - auch um den Kopf freizukriegen." Kickbox-Weltmeisterin und Medizinerin Christine Theiss freut sich. "So ein Preis regt viele zum Nachdenken an."