Taxi Kasupke

Kasupke sagt, wie es ist

Der Senat will die alten Berliner Jaslaternen abschaffen und durch hässliche moderne Elektroleuchten ersetzen, weil det anjeblich billjer is'. Wenn det man stimmt: Wäre ja nich' det erste Mal, det se sich kräftich varechnen ... Denn der Austausch kostet erst ma' zich Milljonen. Und die Berliner wer'n nich' ma' jefragt, ob se det wolln! Nur fünf Prozent der alten Jaslaternen sollen stehn bleiben - viel zu wenich! Dabei jeben die so'n schönet warmet Licht und jehören zu Berlin wie die alten Straßenbäume. Etwa 40 000 Jaslaternen leuchten noch in Berlin, mehr als sonst irjendwo uff der Welt. Wer die abschaffen will, hat doch eenen anne Latichte.

kasupke@morgenpost.de