Adele Neuhauser

Lange Listen als Entscheidungshilfe

Schauspielerin Adele Neuhauser (53), die neben Harald Krassnitzer im Wiener "Tatort" die Kommissarin spielt, löst ihre Probleme mit Listen für das Für und Wider.

Sie sagte dem Magazin "Focus": "Gerade wenn ein Problem sehr komplex ist, muss man zu den ganz einfachen Fragen finden." Vor der Trennung von ihrem Mann nach 25 Jahren Ehe habe sie Listen angelegt, "hier pro und dort contra", sagte sie. "Ich habe auch meine Eltern befragt, meinen Sohn und meine Freunde. Irgendwann stand ich allein mit den Listen und mit der Entscheidung. Und habe gemerkt: Ich bin mein eigenes Korrektiv."

( BM )