Engagement

Glööckler und sein Herz für Kinder

Über seine Mode lässt sich sicherlich streiten - sein soziales Engagement ist aber aller Ehren wert: Harald Glööckler (46), einer der exzentrischsten deutschen Designer, hat ein Herz für Kinder in Not.

"Ich möchte diesen Kindern Mut machen: Auch ihr, aus schwierigsten Verhältnissen, könnt es schaffen", sagte er am Montag in Berlin, als er einen Scheck über 5000 Euro an das Deutsche Kinderhilfswerk übergab, das diesen Betrag Babel e.V. zur Verfügung stellt. "Ich freue mich, dass ich einen Beitrag leisten kann", sagte Glööckler, der Botschafter des Deutschen Kinderhilfswerkes und Schirmherr des Kindernothilfefonds ist und sich wünscht, dass viele seinem Beispiel folgen mögen.