Taxi Kasupke

Kasupke sagt, wie es ist

Heute is Halbmarathon. Ooch wenn det Wetter bescheiden werden soll, werden Trude und ick nach'm Frühstück anne Strecke jehn und die Läufer anfeuern. Det is' Ehrensache. Vorm Kranzlereck is' die Stimmung imma jut. Außerdem spielt da ne Sambatruppe, det jeht selbst mir inne Beene. Zwee, drei Droschkenkutscha-Kollejen von meene Stammhalte rennen ooch mit. Ick hoffe, wir sehn die in dem Jewimmel, da wird dann besondas heftich jejubelt. Trude meent, ick müsste mir ooch mehr bewejen. Rennen will ick aba nich', det Leben is schon hektisch jenuch. Aber jejen nen Sonntachsspazierjang is ja nüscht einzuwenden. Schmecken hinterher Kaffee und Kuchen ooch bessa.

kasupke@morgenpost.de