Leute

Beziehungsstress bei Silbermond-Musikern

Bei der Band Silbermond hat es während der Aufnahmen zum neuen Album "Himmel auf" mehrstündige Zwangspausen wegen Beziehungsstresses von Sängerin Stefanie Kloß (27) und Gitarrist Thomas Stolle (28) gegeben.

Gelegentlich hätten sie "zwei, drei Stunden nicht miteinander geredet", weil einer den anderen kritisiert habe, sagte Kloß der Zeitschrift "Superillu". "Da saß der eine dann in der Küche, der andere im Studio - und beide haben geschmollt." Sie würden sich aber schnell wieder einkriegen, sagte die im sächsischen Bautzen geborene Musikerin. "Und wenn nötig, hat jeder von uns seinen Rückzugsort." Der Schlagzeuger der Gruppe, Andreas Nowak (29), sagte dem Blatt zudem, eigentlich habe sich durch die seit 2010 bestehende Liaison zwischen Kloß und Stolle für Silbermond "wirklich nichts verändert".

( BM )