Auszeichnung

Von der Leyen würdigt Alltagsheldinnen

Am 21. März ist es wieder so weit: Die Zeitschrift "Bild der Frau" zeichnet fünf Frauen aus, die mit Leidenschaft und Kompetenz ehrenamtlich für ihre sozialen Projekte kämpfen.

Die Preisträgerinnen sind Vanessa Velte (26) aus Ottersweier, Vera Röttgering (67) aus Münster, Katja de Bragança (52) aus Bonn, Salome Saremi-Strogusch (36) aus Bensheim und Anja Kersten (28) aus Dresden. Jede Gewinnerin erhält ein Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro zur Unterstützung ihres Projektes. Neben Schirmherrin Ursula von der Leyen gehören in diesem Jahr die Moderatorin Sabine Christiansen, die Olympiasiegerinnen Maria Höfl-Riesch und Katarina Witt, Comedian Eckart von Hirschhausen und Rocksänger Peter Maffay zu den Laudatoren. Kai Pflaume führt durch die Gala in der Berliner Ullstein-Halle der Axel Springer AG.