Helen Mirren

Königlicher Filmstar zu Gast in Berlin

Für ihre Rolle als britische Königin Elizabeth II. in Stephen Frears Drama "Die Queen" wurde Helen Mirren (66) 2007 mit einem Oscar ausgezeichnet.

In ihrem neuen Film "Hinter der Tür" von Regisseur István Szabó, der am Freitagabend im Kino International an der Karl-Marx-Allee seine Deutschlandpremiere feierte, spielt Mirren eine weitaus bodenständigere Rolle: Sie ist die Haushälterin der Budapester Schriftstellerin Magda ( Martina Gedeck) . "Es war eine große Ehre für mich, mit ihr zu drehen", sagt Gedeck über ihre Kollegin. Im Film entwickelt sich zwischen den beiden ungleichen Frauen eine intensive Beziehung. Im echten Leben würde sich Mirren manchmal selbst eine Angestellte wünschen. "Es gibt Tage, da ist es für mich schon eine große Sache, mir einen Cappuccino zu besorgen", verriet sie bei ihrem letzten Berlin-Besuch.