Agenturen

Gute Werbung in eigener Sache

Sie verkaufen mehr als ein Produkt, kreieren das Image einer Marke. Werber sind für die Wirtschaft unerlässlich.

Grund genug also, dass einmal die geehrt werden sollten, die sonst hinter den großflächigen Plakaten, Anzeigen oder TV-Spots versteckt bleiben. Der Art Directors Club (ADC) bat deshalb am Donnerstag rund 200 Gäste zu einem exklusiven Galadinner in das Museum für Kommunikation. Dort wurden "herausragende Persönlichkeiten aus der Kreativ- und Kommunikationsbranche" ausgezeichnet. Delle Krause von der Agentur Ogilvy & Mather Frankfurt etwa würdigte die Werbe-Ikone und das ADC-Ehrenmitglied Jean-Rémy von Matt genauso wie den Fotografen Dietmar Henneka für ihr Lebenswerk. Von Matt konnte sich zudem selbst noch über einen Preis freuen: Seine Hamburger Firma gewann als die "Agentur des Jahres". Ebenfalls unter den Preisträgern: das Berliner Atelier "+Ruddigkeit", das die Auszeichnung als "Rookie Agentur des Jahres" erhielt.