Partnerschaft

Ulmen-Fernandes zeigt Babybauch

Christian Ulmen und seine Frau Collien Ulmen-Fernandes nahmen am Wochenende in Kitzbühel bei der "Winter Night" eines Autoherstellers teil. Die schwangere Moderatorin präsentierte bei ihrem Aufenthalt im "Stanglwirt" stolz ihren Babybauch.

"Ich versuche, mich zu schonen", erzählte Ulmen-Fernandes, die aber beruflich noch nicht kürzer tritt und demnächst gleich in zwei Kinofilmen zu sehen sein wird. Für Christian Ulmen war der Kurztrip nach Ellmau wie eine Reise in die Vergangenheit. "Ich habe hier früher als Kind mit meinen Eltern viele Urlaube verbracht, als der 'Stanglwirt' noch kein Promihotel war." Ansonsten verriet der Schauspieler, dass er noch nicht so lange seinen Führerschein besitzt. "Ich bin ein absoluter Voll-Proll am Steuer", gestand er lachend. "Ich schimpfe viel und fluche über meinen Vordermann. Gut, das ist nicht die feinste Art, aber ich habe ja erst seit fünf Jahren den Führerschein, da genieße ich noch Welpenschutz."

Der Schauspieler und die ehemalige MTV-Moderatorin sind seit Herbst 2010 ein Liebespaar und zeigten sich zum ersten Mal händchenhaltend bei einer Preisverleihung. Der Funke soll beim Dreh zur TV-Serie "Snobs - Sie können auch ohne dich" übergesprungen sein. Ulmen produzierte die Sendung, Fernandes machte ihre ersten Schritte im Schauspielfach. Viele wunderten sich über das ungleiche Paar, doch die Liebenden durchliefen die Beziehungsebenen sehr schnell: Im Juni 2011 heirateten sie, und ein halbes Jahr später gab Fernandes-Ulmen ihre Schwangerschaft bekannt. In welchen Monat sie ist, bleibt jedoch ihr Geheimnis.

( avo )