Taxi Kasupke

Kasupke sagt, wie es ist

Heute wird Whitney Houston beerdicht. Im kleenen Kreis, der Rest der Welt darf aba üba Intanet dabei sein. Bei Ihrem Song "And I will always love you" krieg' ick heute noch ne Jänsehaut. War früha ne Schönheit und eene dolle Stimme hattse jehabt - und denn so'n traurijet Ende im Hotelzimmer. Jenau wie die britische Sängerin Amy Winehouse: Super-Stimme und Megahits - und hat sich ooch mit Drogen und Alkohol zujrunde jerichtet. "Und mit den falschen Kerlen", meent Trude. Da hamwat ma wieda: die Männa sind schuld! Da kann meene Holde ja beruhicht sein: hat so'n Helden wie mich zum Ehemann und singen kannse ooch nich. Trude wird bestimmt jlückliche hundert Jahre alt...

kasupke@morgenpost.de