Projekt

Fitzek und Tsokos schreiben Roman

Sebastian Fitzek (40) ist einer der erfolgreichsten Thriller-Autoren Deutschlands ("Der Augensammler"), Michael Tsokos (45), ebenfalls Bestseller-Autor ("Dem Tod auf der Spur"), ist der bekannteste Rechtsmediziner des Landes.

Wie die Berliner Morgenpost erfuhr, arbeiten sie nun gemeinsam an einem Roman. Der Titel ist noch geheim. Beide Autoren lernten sich 2009 in einer Talkshow kennen. Tsokos, der bereits zwei Bücher über seine spektakulärsten Fälle veröffentlicht hat, erzählte von seiner Idee für einen Kriminalroman, wenig später beschlossen sie das Projekt. Fitzeks Thriller wurden bereits in 20 Sprachen übersetzt, das Buch mit Co-Autor Tsokos soll in Fitzeks Verlag Droemer Knaur erscheinen. "Voraussichtlich am 26. September", wie eine Sprecherin bestätigte.