In Kürze

Bewusst: Heidi Klum klärt ihre Kinder über gesunde Ernährung auf

Bewusst

Heidi Klum klärt ihre Kinder über gesunde Ernährung auf

Top-Model Heidi Klum (38) und ihr Mann, der Soulsänger Seal (48), wollen ihren vier Kindern Appetit auf gutes Essen machen. Beim Abendessen bringe sie ihnen bei, welche Lebensmittel gesund seien, sagte sie der Zeitschrift "Gala". Ihren größeren Kindern sei dadurch schon klar geworden, dass Vollkornbrot gesünder sei als weißer Toast und eine Tomate gesünder als Ketchup. Auf Fastfood müssen die Klum-Sprösslinge allerdings nicht verzichten: "Sie essen auch Eis, Schokolade und alle möglichen anderen Leckereien - aber erst wenn sie vorher etwas Gesundes gegessen haben."

Beständig

SPD-Chef Sigmar Gabriel pflegt alte Freundschaften

SPD-Chef Sigmar Gabriel (52) versucht, langjährige Freundschaften besonders zu pflegen. "Die alten Freunde bleiben, weil sie richtige sind", sagte der Politiker in einem Interview mit der Zeitschrift "Bunte". Neuere Freundschaften hielten oft nur, solange man ein Amt innehabe. Er lebe auch ganz bewusst nicht in Berlin. "Politik bestimmt nicht mein ganzes Leben", sagte Gabriel. Er verbringt viel Zeit in Goslar bei seiner pflegebedürftigen Mutter und in Magdeburg, wo seine Freundin, die Zahnärztin Anke Stadler (35), wohnt. Heiratspläne schmiedet das Paar, das seit drei Jahren liiert ist, bislang allerdings noch nicht.

Bescheiden

Michael "Bully" Herbig war als Kind kein Klassenclown

Schauspieler und Regisseur Michael "Bully" Herbig (43) war als Kind kein typischer Klassenclown. "Ich hab das eher so in Erinnerung, dass ich manchmal unfreiwillig komisch war", sagte er dem Radiosender HR2-Kultur. "Es gab da schon mal Kommentare oder Dinge, die durchaus ernst gemeint waren, und es wurde gelacht." Weil er lachende Menschen möge, sei dies aber in Ordnung gewesen für ihn. Fasziniert hätten ihn als Kind die "Winnetou"-Filme mit Pierre Brice, sagt Herbig. Er habe dann mit feuchten Händen vor dem Fernseher gesessen. "Da hab' ich Herzklopfen gekriegt, da ging bei mir die Sonne auf."

Begeistert

Popstar Nena schwärmt von ihren Jury-Kollegen

Sängerin Nena (51) schwärmt in den höchsten Tönen von ihren Jury-Kollegen in der Castingshow "The Voice of Germany". "Ich bin verliebt in die Jungs. Sie sind alle sehr charmant, witzig und frauentauglich", sagte die Musikerin im Interview mit der Zeitschrift "InTouch". Ein Konkurrenzkampf mit ihren Mitstreitern Xavier Naidoo , Rea Garvey und The Bosshoss mache für sie keinen Sinn. "Aber natürlich ist es schön, ein Spiel zu gewinnen, und ich würde mich freuen, wenn einer von meinen Leuten bis zum Schluss dabei ist", sagte die Sängerin.