Film

TV-Drama feiert Kinopremiere

Erfolgsproduzent Nico Hofmann hat viel um die Ohren. Am Dienstag drehte er "Rommel" mit Ulrich Tukur ab, im Dezember soll das Drehbuch zur Satire über Karl-Theodor zu Guttenberg fertig sein.

" Jan Josef Liefers konnte es zwar noch nicht lesen, aber er wird Guttenberg bestimmt spielen", sagte der etwas erkältete Produzent Mittwochabend auf der Premiere seines ARD-Zweiteilers "Laconia" (im Fernsehen zu sehen am 2. und 3. November) in der Astor Filmlounge. Neben den mitwirkenden Schauspielern Ken Duken, der mit Frau Marisa und Schwester Annalena kam, Matthias Koeberlin, Jörg Malchow und Frederick Lau machten es sich Otto Sander, Carolina Vera und die im siebten Monat mit Zwillingen ("Junge und Mädchen") schwangere Roswitha Schreiner im Kinosessel gemütlich.