Benefiz

Cocktailempfang für den guten Zweck

Zum spätsommerlichen Cocktailempfang zugunsten der Kinderintensivstation des Hadassah Medical Center in Jerusalem hatte am Donnerstagabend der Freundeskreis Hadassah Deutschland in den internationalen Club im Auswärtigen Amt geladen.

Filmproduzent und Hadassah-Schirmherr Oliver Berben würdigte die Klinik als besonderen Ort: "Ich habe selten einen Platz erlebt, der in solcher Art und Weise Frieden und Miteinander zeigt." Das Medical Center kooperiert seit 2007 mit der Charité, vertreten durch Dekanin Prof. Dr. Annette Grüters-Kieslich . Weitere Gäste waren Sony-Geschäftsführer Martin Bachmann , Tänzerin Masha Tokareva und Schauspieler Vinzenz Kiefer .

( stef )