In Kürze

Gesagt: Elisabeth von Thurn und Taxis hält Abstammung für Bürde

Gesagt

Elisabeth von Thurn und Taxis hält Abstammung für Bürde

Lange hat Elisabeth Prinzessin von Thurn und Taxis (29) unter einem "Prinzessinnenkomplex" gelitten. "Als Kinder waren meine Geschwister und ich Außenseiter", sagte die Tochter von Gloria von Thurn und Taxis der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung". Sie seien in einer Kleinstadt aufgewachsen und in eine normale Schule gegangen. "Aber meine Eltern waren in den Medien, wir hatten Angestellte und wurden mit dem Auto zum Unterricht gebracht." Auch heute empfinde sie ihre Abstammung manchmal als Bürde.

Getan

Oliver Kahn ehrt Fußballer bei Turnier für junge Straftäter

Torwart-Titan Oliver Kahn (42) hat am Sonnabend in Herford den Sepp-Herberger-Pokal an die JVA Heinsberg, Sieger eines Fußballturniers für junge Straftäter überreicht. Kahn nannte es bei der Preisverleihung "wichtig, eine Vision und Aufgaben zu haben und zu versuchen, diese konsequent zu verwirklichen". Die bundesweit einmalige Initiative "Anstoß für ein neues Leben" unterstützt damit junge Gefangene in sechs nordrhein-westfälischen Jugendstrafanstalten bei der sozialen und beruflichen Wiedereingliederung. Ab Herbst soll das Projekt auf fünf weitere Bundesländer ausgedehnt werden.

Geschrieben

Michael Kuhr erzählt aus dem Leben eines Berliner Bodyguards

Personenschützer Michael Kuhr (49) begleitet Leonardo di Caprio bei Berlin-Besuchen quer durch die Stadt, Sarah Connor über den roten Teppich oder bewacht reiche Geschäftsleute. Die Mitarbeiter seiner Firma betreuen VIP-Veranstaltungen wie "Echo" und "Bambi" und stehen an den Türen von Berliner Clubs wie dem Adagio. Jetzt plaudert Deutschlands bekanntester Bodyguard aus dem Nähkästchen. Sein Buch "Bodyguard. Zwischen High Society und Unterwelt" stellt der sechsfache Weltmeister im Kickboxen Montagabend ab 20.30 Uhr in der Buchhandlung "Lehmanns" an der Hardenbergstraße 5 vor.