Film

Tom Hanks trifft in Babelsberg ein

Hollywoodstar Tom Hanks (55, "Forrest Gump") ist am Dienstag in den Filmstudios in Potsdam-Babelsberg angekommen, um letzte Vorbereitungen für sein neues Filmprojekt zu treffen.

"Der Wolkenatlas" ist ein historischer Roman des britischen Autors David Mitchell , der ab Mitte September mit Hanks und Oscar-Preisträgerin Halle Berry (45, "Monster's Ball") in den Hauptrollen verfilmt werden soll. "Potsdam, Berlin, Brandenburg und vor allem das Filmstudio Babelsberg werden Drehorte sein", sagte Co-Produzent Stefan Arndt (X-Filme), der das Projekt gemeinsam mit Produzent Grant Hill ("Titanic") und den Regisseuren Tom Tykwer ("Drei") sowie Andy und Lana Wachowski ("Matrix"-Trilogie) umsetzen wird. 60 Drehtage sind geplant.

( stef )