Unternehmensempfang

Stilikone Lily Cole feiert in der Eifel

Es wurde eine ziemlich rasante Party am Sonnabend. Anlässlich des 50. Geburtstags des legendären Jaguar E-Type und des neuen Jaguar XKR-S lud die Automarke zum VIP-Event "Celebrate the Icons" in die Eifel.

Am Nürburgring begrüßten die Gastgeber, Ralf Speth (CEO Jaguar Land Rover) und Peter Modelhardt (CEO Jaguar Land Rover Deutschland), zahlreiche Gäste direkt an der Rennstrecke.

Stargast des Abends war eine britische Stilikone, Topmodel und Schauspielerin Lily Cole (23), die von Schauspieler Jürgen Vogel (43) zur Veranstaltung chauffiert wurde. Auch sonst sitzt sie nicht so oft am Steuer: "Nur in Kalifornien, wo ich ein Auto habe, oder im Urlaub", verriet Cole. Ihren eigenen Fahrstil bezeichnet sie als rasant. "Ich habe erst letzten Monat in Mexiko ein Ticket wegen zu schnellen Fahrens bekommen." Ihr Herz schlägt vor allem für Oldtimer: "Ich mag die klassischen Autos aus den 50er- bis 70er-Jahren am liebsten."

Neben dem Enkel von Jaguar-Gründer Sir William Lyons, Michael Quinn , waren unter den rund 500 Anwesenden noch weitere Prominente beim Jubiläumsfest am Nürburgring dabei. Darunter: Schauspieler Vinzenz Kiefer , Moderatorin Sonya Kraus , Fernsehkoch Johann Lafer und TV-Förster Christian Wolff . Sie alle konnten am vergangenen Sonnabend dann auch noch richtige Rennluft schnuppern. Einer der Höhepunkte war nämlich das Rennen "Jaguar E-TYPE Challenge" auf der berühmten Formel-1-Strecke. Die anderen Teilnehmer hinter sich gelassen hat der Schauspieler Stephan Luca .